Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen aus dem Kreisverband

Mensch vor Profit! Machen Sie mit!

Engagement unterstützen!

50 Jahre Grenzen des Wachstums

Die ÖDP missbilligt das Verhalten der Querdenker-Bewegung

Die ÖDP distanziert sich von der sogenannten Querdenker-Bewegung sowie von wesensähnlichen Gruppierungen wie „Corona-Rebellen“, „Stay Awake“ und „Nicht ohne uns“, weil ihr Verhalten nicht mit den Grundsätzen der ÖDP vereinbar ist.

Die Zusammenarbeit mit Rechtsradikalen, antisemitische Äußerungen, Aufrufe zu Gewalt, persönliche Beleidigungen und die Verbreitung unhaltbarer Verschwörungsmythen wird innerhalb dieser Gruppierungen mindestens geduldet, schlimmstenfalls gutgeheißen. Die ÖDP lehnt eine Unterstützung solcher Protestbewegungen (z.B. durch Teilnahme an ihren Demonstrationen) daher ab.

Beschluss vom ÖDP-Bundesparteitag 2021

Grundsatzbeschluss zur Abgrenzung gegen Rechts (BPT 1989)