Lesung zum Buch "Silberberg oder Der Traum vom Reichwerden"

ÖDP Kreisverband Märkischer Kreis

05.02.2020
19:00 - 21:00 Uhr
wird noch bekannt gegeben!

Lesung zum Buch "Silberberg oder Der Traum vom Reichwerden"

von und mit Bellis Klee Rosenthal.

Wir befinden uns im Jahr 2021. Nachdem das Bargeldverbot erlassen wurde, unterliegt ganz Deutschland dem Chip-Zwang ... GANZ Deutschland? Nein, eine kleine Stadt auf einem Hochplateau mitten im bewaldeten Hügelland, genannt Sauerland, wehrt sich standhaft gegen das Implantieren eines Bezahl-Chips unter die Haut. Allen voran der mutige Bürgermeister der Stadt auf dem Berg. Deren streitbare Bewohner beziehen ihren Mut aus langer Schützentradition. Sie stellen unter Beweis, dass Geld nicht alles ist und schaffen in kurzer Zeit ein System, mit dem alle Bürger ohne Geld überleben können - und sogar ohne Erdöl, welches weltweit versiegt ist. Mitten in diese spannende Zeit, an diesen erstaunlichen Ort kommt ein Flüchtlingspaar mit Baby von weither mit einem Testament, das ihnen großen Reichtum verheißt. Aber auch andere Leute hier träumen von Reichtum in Form eines Silberschatzes … der ruht einstweilen tief unter der Erde im Berg, aber auch an anderen Stellen. Kommt es zum Kampf um den Schatz? Ein kleines Dorf nahe der kämpferischen Stadt wird zum Schauplatz der Schatzsuche - im Verlauf deren ein Silberzwerg auftritt und ein Gespenst. Seltsame und unheimliche Dinge geschehen. Was aber kann man anfangen mit einem Silberschatz in Zeiten der Geldlosigkeit?

 

 

Die ÖDP Märkischer Kreis verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen