ÖDP NRW ruft zur Teilnahme am #NetzstreikFürsKlima auf

Auch in der Corona-Krise ist der Klimaschutz wichtig:

Freitag, der 24. April ist NetzStreikTag

 

(Münster/Düsseldorf) – Der Landesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) NRW ruft zur Teilnahme an den Aktionen am 24. April 2020 für mehr Klimaschutz auf. Aufgrund der Corona-Krise ist die Durchführung von größeren Demonstrationen weder zulässig noch angeraten. Die Initiatoren rufen daher zu Aktionen im Netz unter dem Hashtag #NetzstreikFürsKlima auf. Die ÖDP NRW unterstützt diese Aktion am 24. April und ruft dazu auf, dem Protest gegen die weltweit mangelhafte Klimapolitik im Netz durch Posts, Beiträge, Videos und Diskussionsbeiträgen Ausdruck zu verleihen. Gerede vom „Aussetzen der Klimapolitik“ aufgrund der Corona-Krise weist die ÖDP NRW auf das Entschiedenste zurück. Es ist nach Meinung der ÖDP NRW verurteilungswürdig, wenn jetzt aufgrund der Corona-Krise ein Zurückdrehen der Klimapolitik gefordert wird. Es handelt sich hierbei um eine äußerst kurzfristige Sichtweise, die sich an der jüngeren und den zukünftigen Generationen versündigt. (Bildquelle: Pixabay_Geralt)


Die ÖDP Märkischer Kreis verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen