Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Antrag zur Sache (nach §15 GO Gemeinde Herscheid) zu TOP 5 der Ratssitzung am 07.12.2020:

Die ÖDP beantragt im Rat der Gemeinde Herscheid in der Kostenkalkulation der Abfallentsorgung für das Jahr 2021 eine kostenlose Leerung für Familien mit Kindern im Alter bis drei Jahren vorzusehen.

Herscheid, den 30.11.2020

An Bürgermeister Uwe Schmalenbach
Rathaus Herscheid

Antrag zur Sache (nach §15 Geschäftsordnung Gemeinde Herscheid) zu TOP 5 der Ratssitzung am 07.12.2020 

Die ÖDP im Rat der Gemeinde Herscheid beantragt, der Rat möge beschließen, die Verwaltung zu beauftragen, in der Kostenkalkulation der Abfallentsorgung für das Jahr 2021 eine kostenlose Leerung für Familien mit Kindern im Alter bis drei Jahren vorzusehen.
 
Begründung
Junge Familien erwartet nach der Geburt ihrer Kinder ein erhöhtes Abfallaufkommen und damit einhergehende finanzielle Belastungen für die Entsorgung dieses Abfalls.
Zahlreiche Kommunen bieten den Familien dazu spezielle Windeleimer an, oder stellen an zentralen Plätzen Container auf. Diese Verfahren ziehen wiederum zusätzliche Kosten für die Aufstellung und Logistik nach sich.
Deshalb plädiert die ÖDP dafür, Familien mit kleinen Kindern (bis zum dritten Lebensjahr) jährlich eine Leerung ihrer zugewiesenen Behältergröße (120l/240l), nicht in Rechnung zu stellen.
 
Die Kostenkalkulation und die damit verbundenen Änderungen der Abfallgebühren müssten dementsprechend angepasst werden.

Julien Eichhoff
Ratsherr im Rat der Gemeinde Herscheid

Auf dem Rode 15
58849 Herscheid
julien.eichhoffoedp.de

ÖDP Kreisverband Märkischer Kreis
Im Winkel 72
58509 Lüdenscheid

 

 


Die ÖDP Märkischer Kreis verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen