Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Antrag zur Sache (nach §15 GO Gemeinde Herscheid) zu TOP 5 der Ratssitzung am 07.12.2020

Die ÖDP im Rat der Gemeinde Herscheid beantragt, in der Kostenkalkulation der Abfallentsorgung für das Jahr 2021 den Posten 12 ‘Förderung der Eigenkompostierung’ auf ein Volumen von 1000 € aufzustocken und neben Thermokompostern die Erstattung von Wurmkisten und Bokashi-Eimern zu gewähren. Die Förderung ist auf eine maximale Fördersumme von 50 € zu erhöhen, damit die Bürger hochwertige und damit langlebige Produkte erwerben können.

Herscheid, den 30.11.2020

An Bürgermeister Uwe Schmalenbach
Rathaus Herscheid


Antrag zur Sache (nach §15 Geschäftsordnung Gemeinde Herscheid) zu TOP 5 der Ratssitzung am 07.12.2020

 
Die ÖDP im Rat der Gemeinde Herscheid beantragt, der Rat möge beschließen, die Verwaltung zu beauftragen, in der Kostenkalkulation der Abfallentsorgung für das Jahr 2021 den Posten 12 ‘Förderung der Eigenkompostierung’ auf ein Volumen von 1000€ aufzustocken und neben Thermokompostern die Erstattung von Wurmkisten und Bokashi-Eimern zu gewähren. Die Förderung ist auf eine maximale Fördersumme von 50€ zu erhöhen, damit die Bürger hochwertige und damit langlebige Produkte erwerben können.

Begründung
Die Gemeinde Herscheid ist ländlich geprägt, viele Bürger*innen wohnen in Ein- und Zweifamilienhäusern. Für Bürger*innen in Mehrfamilienhäusern besteht selten die Möglichkeit, ihre Küchenabfälle in Kompostern zu entsorgen. Eine Entsorgungsmöglichkeit für Bioabfälle wird am Bauhof vorgehalten, die Anfahrt (insbesondere im Sommer) gestaltet sich aber unpraktikabel und unhygienisch. Deshalb plädiert die ÖDP, auch für die Anschaffung von Wurmkisten und Bokashi-Eimern, Fördergelder bereit zu stellen. Diese Techniken/Verfahren lassen sich geruchlos auf der eigenen Terrasse, dem Balkon und (im Falle des Bokashi) auch in der Küche verwirklichen. Somit können Bürger*innen, ohne Belästigung von Nachbarn, kostbare Komposterde für Balkon, Terrasse und Garten produzieren.
 
Die Kostenkalkulation und die damit verbundenen Änderungen der Abfallgebühren müssten dementsprechend angepasst werden.
 
Julien Eichhoff
Ratsherr

Auf dem Rode 15
58849 Herscheid
julien.eichhoffoedp.de


ÖDP Kreisverband Märkischer Kreis
Im Winkel 72
58509 Lüdenscheid


Die ÖDP Märkischer Kreis verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen